Juwelen der Film- & Fernsehgeschichte

Harem - Rebell der Wüste

Der komplette Abenteuer-Vierteiler

Ab 18.11.2011 erstmals im deutschen Raum auf DVD in der Reihe "Fernsehjuwelen" erhältlich: Star-besetzte Hollywood-Miniserie des US-Regisseurs Billy Hale mit allen Zutaten orientalischer Exotik! Reproduziert für das amerikanische Fernsehen, konnte der melodramatische Abenteuer-Vierteiler vom US-Studio aber auch international sehr erfolgreich vermarktet werden. Im deutschen Raum lief der Vierteiler häufig im Adventsprogramm von RTLplus, im ORF, im Schweizer Fernsehen und sogar mehrfach in der DDR!


Harem - Rebell der Wüste - (USA, 1986) - Harem wurde 1986 vom Hollywood-Studio NEW WORLD PICTURES in Zusammenarbeit mit HIGHGATE PICTURES produziert. Regie führte William Hale, das Drehbuch schrieb Karol Ann Hoeffner. Die Musik komponierte John Scott und für die Kameraführung war Donald M. Morgan verantwortlich.


Download - Pressemappe





DVD-Trailer anschauen:

 


Inhalt

England im Jahr 1906 - Die hinreißend schöne Amerikanerin Jessica Gray führt ein glückliches und zufriedenes Leben. Jessica hat ein Vermögen geerbt und ihre Heirat mit dem gutaussehenden britischen Diplomaten Forest Pinkerton steht kurz bevor. Als Forest kurzfristig nach Damaskus beordert wird, beschließt Jessica ihm ins Osmanische Reich zu folgen, um ihn dort zu heiraten. Doch es kommt alles anders: Als Jessica einen Ausflug in die Wüste macht, wird sie von Beduinen überfallen, entführt und schließlich in den Harem des Sultans verkauft.


Hintergrund

In seiner Blütezeit erstreckte sich das Osmanische Reich von Algerien über Arabien bis nach Europa. In seiner Macht und Größe war es dem Römischen Reich vergleichbar. Als seine Macht verfiel, geriet die Autorität des Sultans ins Wanken. Es kam zu Unruhen, die von Gewalt und Blutvergießen begleitet waren. Zu dieser Zeit hörte man auch immer wieder von europäischen Frauen, die entführt und in den Harem des Sultans verkauft worden waren. Von einem Tag auf den anderen waren sie gezwungen nach den Regeln einer fremden Kultur zu leben. In ständiger Angst um ihre Sicherheit, mussten diese Europäerinnen sich den orientalischen Sitten anpassen.


Besetzung

Omar Sharif .............................  Sultan Hassan
Ava Gardner ...........................................  Kadin
Nancy Travis ..............................  Jessica Gray
Art Malik .......................................  Tarik Pasha
Sarah Miles ..................................  Lady Ashley
Julian Sands .......................................  Charles
Cherie Lunghi ..........................................  Usta
Yaphet Kotto ...........................................  Kislar


Stab

Regie: ..................................................................................  Billy Hale
Drehbuch: ............................................................  Karol Ann Hoeffner
Musik: ................................................................................  John Scott
Kamera: ................................................................  Donald M. Morgan
Schnitt: .............................  Peter Boita, Jason Krasucki, John F. Link
Produktion: ..............................................................  Michael Dryhurst
Produktionsfirmen: ............  Highgate Pictures/New World Television


Produktionsland/-jahr

USA, 1986


Originaltitel

Harem - The Loss of Innocence


Kategorie

Abenteuer (Literatursaga)


VÖ-Datum

18.11.2011


EAN-Code

4042564132861 - Artikelnummer: 6413286


Technische Daten

Sprache/Ton: Deutsch - Dolby Digital 2.0 - Englisch - Dolby Digital 2.0
Bildformat: 4:3 Vollbild
Ländercode: 2 (Europa)
System: PAL
DVD-Anzahl: 2 DVDs im Schuber
Laufzeit: ca. 192 Minuten


Extras

- Trailer


  

www.fernsehjuwelen.de